CDU Ortsunion Holsen sagt traditionellen Frühschoppen ab

2020 ist alles anders

31.08.2020 | Holsen | CDU Gemeindeverband Hüllhorst

Schweren Herzens hat sich die CDU Ortsunion Holsen entschlossen, ihr traditionelles Frühschoppen abzusagen. „Nach langem Abwarten und der Hoffnung auf Besserung mussten wir uns nun doch entscheiden und lassen das Frühschoppen unserer Ortsunion am „Blama-Sonntag“ ausfallen“, verkündet Ratskandidatin Katharina Randewig nach der letzten Ortsunionssitzung in Holsen. „Die Situation ist für uns zu ungewiss und zu riskant. Wir wollen unsere Bürger keinem „unnötigen“ Risiko aussetzen.“

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den immer noch steigenden Fallzahlen, auch wenn Hüllhorst nur wenig betroffen ist, ist der Ortsunion Holsen das Risiko zu groß, eine Veranstaltung, die wetterbedingt nicht unbedingt draußen stattfinden kann, mit immer gut 50 Besuchern zu organisieren und durchzuführen. 2020 ist ein Jahr der Ausnahmen und des Umdenkens, so auch hier. „Umso mehr freuen wir uns auf die kommenden Veranstaltungen, die man ohne Ängste und einem schlechten Gefühl besuchen und ausrichten kann“, so Katharina Randewig weiter.

 

„Auch ich bedauere, mich in Holsen als Bürgermeisterkandidat nicht vorstellen zu können und die köstlichen Nussecken von Katharinas Mutter zu essen, doch durch meine Haustürbesuche und die Möglichkeit zu persönlichen Sprechstunden, bin ich davon überzeugt, die Fragen und Belange der Holsener zu bedienen“, meint der CDU-Bürgermeisterkandidat Michael Kasche.

 

Auch der Kreistagsabgeordnete Sven Öpping und die Landratskandidatin Anna Katharina Bölling wären gerne nach Holsen gekommen, um am Südhang des Wiehengebirges Gespräche in angenehmer und lockerer Atmosphäre bei Gebäck, Würstchen und einem kühlen Getränk zu führen, doch bei der nächsten Veranstaltung wird dies nachgeholt. „Bleiben Sie alle gesund und halten Sie weiterhin durch. Wenn wir zusammenhalten, dann kommen wir gut durch diese komplizierte und ungewisse Zeit“, muntert Katharina Randewig abschließend auf.